Taekwondo Nachwuchs – Neue Farben für Taekwondo Team Kocer e.V.

Taekwondo Nachwuchs – Neue Farben für Taekwondo Team Kocer e.V.

Acht kleine Taekwondo-Sportler nahmen an der ersten Taekwondo-Prüfung 2022 in der Turnhalle der Friedensgrundschule teil. Bedingt durch Corona konnte fast 2 Jahre keine Gürtelprüfung durchgeführt werden, so der 1. Vorsitzender.

Die kleinen Sportler (5-9 Jahre) führten das erlernte Prüfungsprogramm vor den Augen des Bundesprüfers aus Witten durch. Neben der Steppschule präsentierten die Teilnehmer taktische und technische Tritte gegen die Schlagpolster, die Grund- und Bewegungstechniken sowie weitere Elemente aus dem Taekwondo-Sport. Aber auch im Bereich der theoretischen Kenntnisse über den Sport konnten die Teilnehmer überzeugen.

Die neuen Träger des weißgelben Gürtels:
Luca Engelmann, Jannik Schwarz, Zeynep Gürcan, Melisa Bas, Jonas Schwarz, Maximilian Neubauer, Lina Hutwelker, Ela Ölgün

Der Verein gratuliert herzlich allen Teilnehmern und freut sich darauf, am 25. März 2022 die nächsten Nachwuchssportler auf die kommende Taekwondo-Prüfung intensiv vorzubereiten.

Ehrenamtliches Junges Engagement

Ein besonderer Dank gilt an Alexandra Sosadzin, Emma Siebald und Dominik Belkin, welche die Prüflinge während der Taekwondo Prüfung begleiteten.

Für weitere Informationen kann man sich unter www.tkd-team.de informieren.

Kommentare sind geschlossen.

Copyright © 2018 Muhammed Kocer. Alle Rechte vorbehalten