Hapkido und Taekwondo Training starten wieder!

Hapkido und Taekwondo Training starten wieder!

Nach langer Zeit ist es wieder möglich, Sport in Turnhallen zu machen. So langsam, aber sicher kehrt wieder ein kleines Stück Normalität in den Trainingsalltag der Vereine ein.

Dennoch wird es noch eine Weile dauern, bis alles wieder genauso so ist, wie es vor Corona Pandemie 2020 und 2021 war.

Obwohl noch wenige Wochen bis zu den Sommerferien hin, wollen wir solange freies Training anbieten. Zudem müssen wir wieder neben der Fitness auch die Grundlagen verbessern.

Das eingeschränkte Training beginnt am Mittwoch um 20:00 – 22:00 Uhr mit den Hapkido Training und dann Freitag um 18:30 – 21:00 Uhr mit dem Taekwondo Training. Ab dem 22.06. kommt ab 16:30 – 18:30 Uhr das Grundschultraining dazu.

Vorerst findet das Donnerstags Training nicht statt. Die Weißgürtel nehmen am Dienstagstraining statt. Nach den Sommerferien werden wir die Gruppen wieder anpassen und die Kleinkindergruppen starten nach den Sommerferien wieder.

Bitte achtet weiterhin auf die Hygiene Bestimmungen.

Es wird eine Teilnehmerliste am Eingang ausgelegt und meldet euch/eure Kinder über die Corona Warn App an. Es werden an jeden Tag des Trainings ein QR Code am Eingang ausgehändigt und ist ebenfalls auf der Homepage zu finden.

https://www.tkd-team.de/hygiene-konzept/

Online Zoom Training des Nordrhein-Westfälischen Hapkido Verbandes

Endlich ist es soweit: unser gemeinsames Online-Training kann starten.

Wir haben Trainer aus verschiedenen Vereinen organisiert, um einen möglichst abwechslungsreichen Trainingsplan zu erstellen. So könnt ihr alle flexibel eure Trainingstage auswählen und bei verschiedenen Trainern trainieren, die ihr vielleicht noch gar nicht kennt ;). Alles weitere findet ihr auf dem Stundenplan oder auf www.nwhv.de. Bei Fragen meldet euch gerne bei katja@hapkido-dortmund.de.

Falls ihr Interesse habt selber mal ein Training zu leiten meldet euch auch gerne, wir haben ja noch ein paar freie Tage.

Für Mitglieder der Hapkido und Taekwondo Gruppen besteht die Möglichkeit, 4 m2 Hapkido oder Taekwondo Matten und weitere Materialien gegen eine kleine Kaution zu erwerben.

Online Training der Deutschen Taekwondo Jugend mit Lisa Rucker

Online Hapkido Training per Zoom

Online Trainingsangebot der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union

 

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union bietet ihren Mitgliedern ein Online Training während der Corona Pandemie an. An dieser können Mitglieder des Vereins daran teilnehmen. In den nächsten Wochen werden weitere Online Angebote während des Lockdowns das Trainingsangebot ergänzen.

Beginn: 14:00 Uhr                         Ende ca. 15:30 Uhr        09.01.2021

 

Meeting-ID: 997 4286 3286
Kenncode: 553876

Mitgliederversammlung 2021 – Auf Abstand über digitale Medien – und somit Corona-Regelkonform

Die Jahreshauptversammlung 2021 fand erstmalig in der Vereinsgeschichte in digitaler Version statt. Die technischen Voraussetzungen wurden bereits im Oktober erprobt und erfolgreich getestet. Zeitgleich wurde vor Monaten für einige Teilnehmer Hilfen zur Umsetzung in die Digitale Welt geleistet.

Der geschäftsführende Vorstand informierte die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder und Erziehungsberechtigten entsprechend der zahlreichen Aufgaben und Tätigkeiten aus dem Jahr 2020. Trotz der Corona Pandemie nutzten wir einige Möglichkeiten, den Taekwondo und Hapkido-Sport den Mitgliedern soweit es geht zu vermitteln.

Hier bieten wir zusätzlich ab 2021 neben den üblichen online und Trainingseinheiten auch das Taekwondo Verbandsabzeichen als erster Verein der Deutschen Taekwondo Union in Dortmund an.

Weiterlesen

Online Taekwondo Prüfungen 2021

aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19 Pandemie hat das Präsidium der Deutschen Taekwondo Union e.V. als Bundesverband beschlossen, dass ab sofort virtuelle Prüfungen im Kup-Bereich (9. bis 1. Kup) Taekwondo durchgeführt werden können. Dieser Beschluss gilt vorerst bis zum 31. März 2021 und ist für alle Mitglieder der Vereine der Deutschen Taekwondo Union.

Auch innerhalb unseres Vereins wollen wir den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, die Chance zu erhalten. Alle erforderlichen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Taekwondo Prüfungen gelten entsprechend der Prüfungsordnung.

Wer Interesse hat, kann sich unter office @ tkd-team.de zur Kup Prüfung melden. Danach findet ein sogenannter Check statt. Danach schalten Wir das Mitglied zur Prüfung frei.

Die Gürtelprüfung kann individuell nach Rücksprache mit dem Bundesprüfer stattfinden.

Gestiegene Corona Zahlen den Sportbetrieb ein

Copyright: Taekwondo Team Kocer e.V.

Aufgrund von vermehrten Zahlen von Neuinfektionen an Dortmunder Schulen wollen wir hier unsere präventive Arbeit weiter betreiben. Durch die Veränderung unseres Corona Konzeptes werden Wir den Trainingsbetrieb vorerst bist zum Ende der Herbstferien 2020 ruhen lassen. Hier gilt es Mitglieder und Trainer sowie alle ehrenamtlichen Helfer zu schützen. Uns ist bewusst, das wir hier den Schutz von Personen in den Vordergrund stellen müssen, da uns jeder am Herzen liegt.

Alle Anmeldungen zum Taekwondo Training über unsere Seite werden vorerst nicht berücksichtigt.

Ab Januar werden wir, falls es möglich ist, mehrere Wochenendtermine zusätzlich anbieten. Wer Interesse an Laufgruppen oder Training unter freiem Himmel hat, kann sich gerne unter >>Office @ tkd-Team.de<< melden.

Sportlicher Trainingsbeginn im Hapkido

Mit dem Ende der Sommerferien und der durch die Landesregierung verordneten Einschränkungen beginnen auch wieder in der Friedensgrundschule das Hapkido Training für Erwachsene. Bedingt durch den längeren Ausfall von Trainingseinheiten liegt der Schwerpunkt in den nächsten Wochen gleichmäßig auf alle Aspekte des Hapkido mit einzelnen kleinen intensiveren Trainingselementen in jeder Trainingseinheit.

Vor allem die Fitness und die Techniken sollen von den Sportler/innen nicht nur verbessert, sondern auch intensiviert werden. Zudem sind viele „etwas eingerostet“, so dass ist ein idealer Zustand ist, in die Hapkido Erwachsenen Gruppe einzusteigen, so Balco Praeffke. 

Zunächst werden Fitness, Fußtritte und Hebeltechniken gleichermaßen im Fokus stehen. Ab Herbst werden die Schwerpunkte für die Gürtelprüfungen gesetzt.  

Interessierte können gerne Mittwochs in der Friedensgrundschule ab 20:00 Uhr zu einem kostenlosen 14-tägigen Probetraining vorbeikommen. Weitere Informationen über uns und dem Hapkido-Sport gibt es unter www.hapkido-dortmund.de oder unter Instagram unter „Hapkido Dortmund“. Wir freuen uns auf Euch!

Wir freuen uns auf EUCH!

Nur noch wenige Tage bis zur ersten Trainingseinheit. Zahlreiche Mitglieder stehen schon in den Startlöchern. Eltern und Kinder freuen sich schon auf die erste Trainingseinheit nach der unfreiwilligen Pause. Planungen laufen auf nach Plan, so der 1. Vorsitzende.

Entsprechend nach den Hygieneregeln haben wir alle notwendigen Materialien erstellt und auch die entsprechenden Konzepte bei den entsprechenden Stellen in Dortmund eingereicht. Neben den positiven Entscheidungen für den erneuten Start wurden vor allem die akribisch erstellten Unterlagen gelobt.

Erfreulich auch die finanzielle Förderung durch einen ungenannten Unterstützer, der einige Kosten für Desinfektionsmittel und notwendige Geräte bei der Anschaffung bis Ende des Jahres übernimmt.   

Ab Freitag wird es zudem ein Video für den Zugang und Regeln in der Halle geben. Also lasst euch überraschen. Wir freunden uns auf EUCH!