Vertragsabschluss Perfekt: Taekwondo Leistungssportlerin unter Vertrag

Pünktlich zum 01.04. war der erwartete  Deal perfekt. Ein Tag vorher als geplant. Fast 10 Monate hatten die Verhandlungen und Gespräche gedauert. Am Anfang wirkte alles so einfach, jedoch merkte man, welcher Aufwand und Planungen so ein Vertragsabschluss mit sich bringen würde, so der 1. Vorsitzende des Dortmunder Taekwondo Vereins Muhammed Kocer.

Ziel: Hohes Niveau auf sportlicher und beruflicher Ebene

Noch haben die ersten intensiven Leistungstest in der Trainingshalle der Friedensgrundschule im Dortmunder Westen nicht stattgefunden, jedoch wird die sympathische Mina bereits mit Spannung erwartet. Die Mina oder auch liebevoll mit Kosenamen genannt, wird sicherlich Ihre Fähigkeiten den Mitglieder, Eltern, Freunde und Fans präsentieren! Selbst Trainer aus anderen Taekwondo Vereinen erhoffen sich einen Blick zu erhaschen. Ein Trainerkollege aus Neuss meinte letztens, wenn Sie nicht ausgepowert sein sollte im Taekwondo Team Kocer e.V. dann würden wir uns freuen, Sie zu weiteren Trainingseinheiten nach Neuss einladen zu können, so Kocer.

Körperlich und Mental fit

Auch für die Sportart Taekwondo notwendigen Gelenkigkeit und entsprechendem Lungenvolumen für hohe körperliche Belastungen verfügt Mina auf hohem Niveau. Das bestätigten auch die Ärzte im Wittener Marienhospital.

Jugendolympiade 2034 oder Olympia 2036 ?

„Vertragsabschluss Perfekt: Taekwondo Leistungssportlerin unter Vertrag“ weiterlesen

Langfristige Strategie und Ziele für das Junge Engagement gehen auf

Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes für Maja Neitzke

120 Lerneinheiten und 8 Wochenenden sind dabei für den Erwerb einer DOSB - Übungsleiterlizenz notwendig. Die  Teilnahme von Personen an solchen Aus- und Fortbildungen erfordert auch oft eine große Motivation von den Teilnehmern.

Bewegung und Sport gelten auf zahlreichen Ebenen als unverzichtbare Bestandteile der Erziehung von Kindern.  Im Vorschulalter haben Bewegungserziehung und Sport vor allem das Ziel, der natürlichen Lebensfreude des Kindes einen Raum zu geben und so das persönliche Wohlbefinden und die motorischen Fähigkeiten zu stärken. Gleichzeitiges es das Ziel, eine gesunde Entwicklung zu gewährleisten.

Jedoch haben gerade in der frühen Kindheit die Förderung der motorischen Fertigkeiten eine große Bedeutung für Kinder, die weit über die körperliche Gesundheit hinausreicht und die Gesamtentwicklung des Kindes betrifft. Hier werden vor allem die Aspekte der emotionalen, geistigen und sozialen Entwicklung angesprochen.

Weiterlesen

Osterferien 2018 und Terminplanungen 2018

Liebe Eltern, Mitglieder und Freunde,

die Osterferien haben begonnen und auch die Trainer und alle ehrenamtlichen Mitglieder wollen die freien Tage genießen. Daher wünschen Wir unseren Mitgliedern, Freunden und Förderern schöne entspannte Tage und freuen uns, euch ab dem 10. April mit neuer Begeisterung wieder zu sehen.

Folgende Termine sind unter Vorbehalt fest:

Prüfungen:

Prüfungsvorbereitung am 23.06.2018
1. Kup Prüfung 2018 am 24.06.2018
Prüfungsvorbereitung am 01.12.2018
2. Kup Prüfung 2018 am 09.12.2018

Jugendaktivitäten:

Jugendfreizeit „Ketteler Hof“ am 12.05.2018
Jahresabschlussfeier am 15./16.12.2018

Aktivitäten und Vorführungen:

Ehrenamtstag (Vakant)
3. Paralympische Woche (Vakant)
SPD Fest 01./02.09.2018
Begegnung bei Bewegung (Friedensgrundschule 2018) am 21.09.2018

Minisportabzeichen am 27.04.2018

Weiterlesen

Videointerview über die NRW Masters 2017 (Taekwondo Team Kocer e.V.) in Dortmund

Video über Taekwondo und die NRW Masters 2017

Ein Film von Marcel Esser und Robert Maaz

Neue kindgerechte Stundenpläne für Taekwondo Kids – starke Partnerschaft

In Zusammenarbeit mit „Der Kreisel – Praxis für Sprachtherapie“ stehen demnächst im Rahmen unserer Projekte in zahlreichen Kinder- und Jugendzentren,  Kindertageseinrichtungen, Schulen sowie Ärzten und Apotheken in Dortmund Stundenpläne für die Schule und das Studium mit den Taekwondo Grafiken kostenlos zur Verfügung.

Ziel der großangelegten Aktion ist es, den Taekwondo Sport und den Verein Taekwondo Team Kocer e.V. mehr in den Focus der Öffentlichkeit zu bringen. Dabei wird der Verein aktiv durch „Der Kreisel – Praxis für Sprachtherapie“ mit Sitz an mehreren Standorten in Dortmund unterstützt.

Weiterlesen

Jubiläumsfeier mit zahlreichen Freunden

Das Taekwondo Team Kocer e.V. , welches 2017 im 10. Jahr seines Vereinsbetriebes steht, feierte zur völligen Überraschung des geschäftsführenden Vorstandes. Anstatt der üblichen Verdächtigen im Trainingsbetrieb standen fast 100 Personen vor der Halle und waren bereits fleißig am Feiern. 

Würstchen, Kuchen, Getränke und ein aktiver DJ

Zur Überraschung des Trainers und Vereinsgründers Muhammed Kocer stieg eine große Party auf dem Schulhof. Zahlreiche Freunde des Vereins nutzen hier die Chance, die Entwicklung des Vereins zu sehen. 

Ohne Eltern geht es nicht

Auch hier sieht man, das  besonders das Engagement und Zusammenleben von Mitgliedern und Angehörigen innerhalb eines Vereins wichtig sind, so Kocer. Neben der Motivation, sich im Verein zu engagieren, gehört es genau so, sich im Verein wohl zu fühlen. Das macht ein Verein aus.

Schöne Komplimente zum Schluss

Vertrauens, das im Taekwondo Verein herrscht. Viele Kinder blühen im Verein richtig auf, so die Meinung vieler Eltern. Ein schönes Kompliment, das sich alle Trainerinnen und Trainer sowie die Vorstandsmitglieder des Vereins redlich verdient haben.

Taekwondo Team Kocer e.V. - Kinderfreundlicher Verein

Mit zahlreichen Auszeichungen in der Kinder- und Jugendarbeit wurde der Verein bereits ausgezeichnet. Darunter als Kinderfreundlicher Sportverein durch den Landessportbund NRW. Mit zahlreichen Veranstaltungen (Deutsche Junioren Meisterschaft 2009 und Deutschen Hochschulmeisterschaft 2011) konnte der Verein auch Veranstaltungen auf Bundesebene ausrichten. Mit 70% der Mitglieder verfügt der Verein über genügend Nachwuchs. 65% der Mitglieder sind weiblich. 

Wer mehr über den Verein wissen möchte, kann sich unter www.tkd-team.de informieren.