Kaderlehrgang 07/2019 Taekwondo der Nordrhein – Westfälischen Taekwondo Union

Impressionen vom Abschlusskaderlehrgang in Dortmund 

Am 07. Juli kamen u einem Kaderlehrgang im olympischen Zweikampf 24 Leistungssportlerinnen und Sportler nach Dortmund. Gastgeber war das Taekwondo Team Kocer e.V.

Unter der fachlichen Anleitung des Landestrainers Ünal Öztürk aus Gladbeck und Assistenztrainers Yannick Tafrey aus Dortmund wurden technische und taktische Trainingseinheiten eingeübt. In dieser Einheit wurden die anwesenden Sportler noch einmal gefordert und beobachtet, um eine realistische Betrachtung für die kommenden Turniere zu haben.

Dabei zeigten die anwesenden Taekwondo-Sportler hohes Engagement und waren bis zum Ende hochmotivert, sehr zur Freude der beiden Verantwortlichen der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union.

NRW Landeskaderlehrgang Taekwondo in Dortmund

Erstmalig macht die Nordrhein – Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) einen Kaderlehrgang für Kadetten, Jugend A und Senioren in der olympischen Sportart Taekwondo in Dortmund.

Eingeladen hatte der Sportdirektor der NWTU, Ali Ünlüsoy aus Bielefeld. Als Gastgeber fungiert das Taekwondo Team Kocer e.V. unter der Leitung von Muhammed Kocer.

Unter der Leitung von Landestrainer Ünal Öztürk und Co-Landestrainer Yannick Tafrey, selbst Mitglied des Taekwondo Team Kocer e.V. wird am 06. Juli 2019 in der Sporthalle der Martin – Luther King Gesamtschule der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr ein intensives Training stattfinden.

Die Ausschreibung für die Kadermaßnahme finden Sie >>hier<<