Vereinsbus für das Team Kocer

Seit Wochen wurde darüber gesprochen. Seit Samstag haben wir den Vertrag unterschrieben, so der Vorsitzende des Taekwondo Team Kocer e.V. Dank des Geschäftsführers Thomas Müller vom Mercedes Benz Autohaus wurde ein lang ersehnter Traum war. Das Autohaus sponserte für die Vereinsjugend einen neuen Mercedes V 220d in Langversion.

Leistungssport vs. Breitensport

Obwohl Mercedes Benz in vielen Bereichen des Leistungssports aktiv ist, soll hier der Jugendnachwuchssport gefördert werden. Die Konzepte für die Jugendarbeit haben uns überzeugt, so Müller.

Option für weitere Unterstützung

Zudem erhält der Verein eine Option, unter bestimmten Voraussetzungen ein zweites Fahrzeug zu bekommen. Sorgen des Vorsitzenden, teure Reparaturen in den nächsten Jahren zu haben entgegnet er, die Fahrzeuge haben Garantie und als Autohaus werden wir sämtliche Personalkosten bei eventuellen Reparaturen stunden, so der Geschäftsführer eins der größten Autohaus Ketten.

Unser Fahrzeug wird gerade mit Vereinswerbung bedruckt und wir werden es auch direkt am 12.05.2018 zur Jugendfreizeitfahrt zum Ketteler Hof nutzen, so die Jugendleiterin des mehrfach ausgezeichneten Vereins aus Dortmund