DTU Schulsportausbildung „Taekwondo Lehrer im Schulsport“

Nach der Empfehlung durch die Kultusministerkonferenz der Länder gibt es die Möglichkeit, die olympische Sportart Taekwondo in den Schulsport zu integrieren und auch Schulnoten zu vergeben. Als eine der ersten für den Schulsport Taekwondo ausgebildeten Lehrer ist Diana Becker vom Taekwondo Team Kocer e.V.. Die angehende Dipl. Sozialpädagogin, die kurz vor ihrer Prüfung zum schwarzen Gürtel steht, nahm an der intensiven Ausbildung der Deutschen Taekwondo Union e.V. in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden teil. Nach erfolgreichen Abschluß berechtigt offiziell die Deutsche Taekwondo Union e.V., Diana Becker sich „Taekwondo Lehrer im Schulsport“ zu nennen und Prüfungen bis zum grünen Gürtel abzunehmen. Künftig soll in Zusammenarbeit mit der Universität und dem Taekwondo Team Kocer e.V. Fortbildungen für Lehramtsstudenten erfolgen. Interessierte Schulen und sozialen Einrichtungen können sich gerne unter www.tkd-team.de informieren.