Jugend des Taekwondo Team Kocer unterwegs in London

 

 

 

 

 

Nach 2016 fand wieder eine Jugendreise der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union statt. Rund 40 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesland nahmen bei der Aktivität des offiziellen Landesverbandes in der Deutschen Taekwondo Union teil. Umgesetzt und durchgeführt durch den Landesjugendvorstand Mehmet Güloglu und Jens Strauß nahmen die Teilnehmer die lange Fahrt für das Wochenende nach London auf sich.

London - Immer eine Reise Wert

Weiterlesen

Seminar zur Prävention sexualisierter Gewalt – Kinderschutz im Sport

Waltraud Lisa Mudrich Passbild

Eine spezielle Fortbildung für junge Fachkräfte im Jugendsport fand in den Räumlichkeiten des DJK Münster statt. Insgesamt nahmen 16 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet den Weg auf sich, um sich von den Experten des organisierten Sports informieren, fortbilden und auf verschiedenen Ebenen mit dem Thema Kinderschutz auseinander zu setzen.

Weiterlesen

Was bedeutet eigentlich unser Verein für die anderen, was bedeutet es für uns! Vereinsleben mal Live

Mit einem kleinen Informationsvideo möchten wir das aktive Leben und den Grund der Mitgliedschaft und Entscheidung für den Verein und die Sportart Taekwondo beschreiben.  Dabei gilt der Focus nicht auf den Leistungsbereich, sondern zeigt den Bereich außerhalb des regulären Sportbetrieb. Dazu wurden ehrenamtliche im Umfeld des Vereins angesprochen, welche sich diesem Projekt ehrenamtlich gewidmet haben. Mit Marcel Esser und Robert Maaz konnten zwei junge Engagierte motiviert werden, welche die gesamte Planung übernommen haben und und während der kleinen DTU – Gürtelprüfung des Taekwondo Team Kocer e.V. zahlreiche ehrenamtliche Helfer, Mitglieder und Funktionäre des Vereins interviewt haben.

Continue reading

Eine ganz neue Erfahrung – Paralympische Woche mit Taekwondo baut Berührungsängste ab

Heutzutage ist Inklusion in aller Munde. Jeder hat das Wort sicherlich schon oft gehört, kann jedoch nicht viel damit anfangen. Wer zudem noch Begrifflichkeiten wie Para Taekwondo hört, weiß oft nicht mehr, was gemeint ist. Um Menschen mit Behinderungen die Chance zu geben, sich auch mal mit den Randsportarten und Sportarten zu beschäftigen. Zudem ist das Ziel, Menschen für Inklusion zu sensibilisieren und auch zu begeistern und mit ihnen zusammen diesen Gedanken zu leben.

Erstmalig fand die paralympische Woche in der Form 2016 mit den Standorten Dortmund, Bochum und Bielefeld. Als Kooperationspartner des BVB 09 Lernzentrums fungierte das Taekwondo Team Kocer e.V., welche bereits zahlreiche Erfahrungen in diesem Themengebiet hatten.

Weiterlesen

Paralympische Woche 2017 – Para Taekwondo wieder am Standort Dortmund 

 

Tag 1 und 2 in Dortmund

2016 fand in den drei Fußball Bundesliga Standorten Bielefeld, Bochum und Dortmund die Paralympische Woche gestartet. Als Pate fungierte seinerzeit Ilkay Gündogan. Das BVB 09 Lernzentrum kooperierte erneut mit dem Taekwondo Team Kocer e.V., um die Paralympische Sportart Taekwondo und deren Potenziale bei Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zu präsentieren. Auch 2017 engagiert sich wieder das Taekwondo Team Kocer e.V., Mitglied der Nordrhein – Westfälischen Taekwondo Union in dem Themengebiet der Inklusion. Zeitgleich findet neben dem FC Nürnberg mit Para Taekwondo an weiteren 7 Bundesliga Standorten Aktionen in verschiedenen Sportarten statt.

Einstieg zum Thema Inklusion

Die anwesenden Teilnehmer mit und ohne körperliche Einschränkungen haben dabei erste Impulse mit dem Taekwondo Sport, bzw. dem Para Taekwondo Sport gemacht. Knapp 30 Teilnehmer/innen erhielten durch die Trainer des Taekwondo Team Kocer e.V. einen tieferen Einblick in die Sportart. Das ganze Team sowie die Helfer und Unterstützer (Mediziner, Sonderpädagogen und weitere Fachleute) vor Ort um den Vorsitzenden Muhammed Kocer zeigten bereits im Vorfeld der Planungen, das man sich der Thematik intensiv widmet.

Der dritte Tag findet gemeinsam mit zahlreichen anderen Bundesliga Projektpartnern in der Schalke Arena statt, wo die Teilnehmer ihr erlerntes Wissen und können der Öffentlichkeit präsentieren können.

 

Paralympische Woche Taekwondo 2017 beim BVB 09 Lernzentrum

 

In weniger als 24 Stunden, vom 19. – 21.04. beginnt wieder die Paralympische Woche in 9 Bundesliga Standorten. In Dortmund findet die Maßnahme wieder in Zusammenarbeit mit dem BVB 09 Lernzentrum statt, wo wir den Teilnehmern wieder Taekwondo vermitteln werden.

Ein kleiner Ausschnitt aus dem letzten Jahr soll hier die Aktivitäten zeigen…..

Wer noch kurzfristig Interesse hat, sich einen Einblick zu verschaffen, kann einfach eine Nachricht senden …