Online Hapkido Training per Zoom

Mitgliederversammlung 2021 – Auf Abstand über digitale Medien – und somit Corona-Regelkonform

Die Jahreshauptversammlung 2021 fand erstmalig in der Vereinsgeschichte in digitaler Version statt. Die technischen Voraussetzungen wurden bereits im Oktober erprobt und erfolgreich getestet. Zeitgleich wurde vor Monaten für einige Teilnehmer Hilfen zur Umsetzung in die Digitale Welt geleistet.

Der geschäftsführende Vorstand informierte die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder und Erziehungsberechtigten entsprechend der zahlreichen Aufgaben und Tätigkeiten aus dem Jahr 2020. Trotz der Corona Pandemie nutzten wir einige Möglichkeiten, den Taekwondo und Hapkido-Sport den Mitgliedern soweit es geht zu vermitteln.

Hier bieten wir zusätzlich ab 2021 neben den üblichen online und Trainingseinheiten auch das Taekwondo Verbandsabzeichen als erster Verein der Deutschen Taekwondo Union in Dortmund an.

Weiterlesen

Online Taekwondo Prüfungen 2021

aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19 Pandemie hat das Präsidium der Deutschen Taekwondo Union e.V. als Bundesverband beschlossen, dass ab sofort virtuelle Prüfungen im Kup-Bereich (9. bis 1. Kup) Taekwondo durchgeführt werden können. Dieser Beschluss gilt vorerst bis zum 31. März 2021 und ist für alle Mitglieder der Vereine der Deutschen Taekwondo Union.

Auch innerhalb unseres Vereins wollen wir den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, die Chance zu erhalten. Alle erforderlichen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Taekwondo Prüfungen gelten entsprechend der Prüfungsordnung.

Wer Interesse hat, kann sich unter office @ tkd-team.de zur Kup Prüfung melden. Danach findet ein sogenannter Check statt. Danach schalten Wir das Mitglied zur Prüfung frei.

Die Gürtelprüfung kann individuell nach Rücksprache mit dem Bundesprüfer stattfinden.